Wie der Titel des Nationalen Zukunftstages sagt, konnten acht Noser-Kinder, darunter zwei Mädchen, einen Blick in die Zukunft erhaschen.
Unter Betreuung der NYP-Lernenden des Basislehrjahres nahmen die Kinder einen Computer auseinander und schauten sich dessen Komponenten genauer an. Der nächste Programmpunkt war die Erstellung einer HTML-Seite, wobei die Kreativste ausgezeichnet werden sollte. Da die Auswahl sehr schwer fiel, zählten alle Kinder zu den Gewinnern und strahlten. Gemeinsam mit dem Mädchen-Informatik-Los Team begaben sich die Kinder und Lernenden am Mittag in die Cafeteria zum gemeinsamen Pizzaplausch. Gestärkt und mit einem Lächeln im Gesicht ging danach das Tagesprogramm weiter mit einem kleinen Montagsmaler zur Aktivierung der Kinder. Der spielerische Einstieg in die Programmierung am Nachmittag bildete den Höhepunkt des Tages. So durften die Kinder zwischen drei Spielen auswählen, welches sie mit den Betreuern programmieren konnten. Das war nicht ganz leicht, denn es galt sich zwischen einer orange Katze, einem süssen Affen und einem Strategiespiel zu entscheiden.

Wer weiss, vielleicht werden wir die Kinder in ein paar Jahren im Basislehrjahr wiedersehen und gemeinsam mit ihnen einen Zukunftstag gestalten. Wir würden uns freuen!

Was macht Noser Young Professionals?

Die Noser Young Professionals AG ist das Kompetenzzentrum der Noser Gruppe für die berufliche Grundbildung und die Weiterbildung von angehenden Informatiker-/innen mit EFZ. Neben unseren eigenen Lernenden werden auch Lernende von verschiedenen externen Firmen in unserem Basislehrjahr betreut.